Das Impfrecht ist uns besonders ans Herz gewachsen.  Wir betreuen und vertreten Impfgeschädigte und Impfopfer seit mehr als 20 Jahren.

Um erfolgreich arbeiten zu können sind umfangreiche Sachkenntnisse auf dem Gebiet des Medizin- und Sozialrechts sowie Erfahrung notwendig.

Unerlässlich ist eine enge Zusammenarbeit mit Gutachtern, die dieses Themengebiet beherrschen.

Haben Sie Fragen und Sorgen? Sprechen Sie uns an!

Die Kanzlei befindet sich in zentraler Lage in der Stadt Kirchen mit ausreichend Parkmöglichkeiten und dem Bahnhof in unmittelbarer Nähe und ist bundesweit tätig. Seit die Lokalisation (Anwaltszwang vor den Landgerichten) gefallen ist, werden Termine vor allen Gerichten persönlich wahrgenommen, dies ist besonders wichtig für die individuelle Betreuung der Mandantschaft.